Traditionsunternehmen Baugeschäft Schulz & Fildebrandt

Das im März 1973 gegründete Traditionsunternehmen Baugeschäft Schulz & Fildebrandt wird heute durch den Maurermeister und Betriebswirt des Handwerks Christoph Schulz geführt. Der in Reinbek-Ohe ansässige Ausbildungsbetrieb verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung und hat in den vergangenen Jahren über 50 Lehrlinge auf Ihren Weg in die Baubranche begleitet und ausgebildet. Zur Zeit zählen zwei Maurerlehrlinge zum Unternehmen.

Zum Leistungsspektrum des Baugeschäfts gehört die professionelle Sanierung von Altbauten, der individuelle Neu-, An- und Umbau von Gebäuden sowie Beton- und Mauererarbeiten jeglicher Art. Ebenfalls zählen Gründungsarbeiten und Mauerwerk sowie staplerfeste Betonböden bei der Errichtung von Industriehallen zum Angebot. Zu sämtlichen Leistungen werden Sie selbstverständlich kompetent, individuell und diskret beraten.

Schulz & Fildebrandt arbeitet nach der Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) und zeichnet sich nach Aussage von Kunden und Geschäftspartnern durch Qualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie ein gutes Gespür für individuelle Bedürfnisse aus. Zum Kundenkreis gehören Privatpersonen, Unternehmen sowie Behörden. Zu den Geschäftspartnern zählen u.a. die Architekten Banse, Fahr, Fink, Gössler, der Bauträger Wegener sowie Pentamodul Hallensysteme.